Mousse au chocolat

Zurück zu Nachspeisen

100 g Schokolade, dunkle, (über 70% Kakaoanteil)
2 kleine Ei(er)
80 ml Kokos-Sahne (kann man auch weglassen)
20 g Zucker
25 g Butterschmalz

Ergibt ca. 4 Portionen

Die Eier trennen, Eiweiß und Kokossahne separat schlagen. (Die Kokossahne wird beim Schlagen nur etwas dickflüssiger und ist nicht vergleichbar mit echter Sahne, kann aber trotzdem verwendet werden, da sie gekühlt fest wird).

Butterschmalz und Schokolade im Wasserbad schmelzen. Das Eigelb in einer großen Schüssel mit 2 EL heißem Wasser cremig schlagen, den Zucker einrühren bis die Masse hell und cremig ist. Die geschmolzene Schokolade unterheben, danach Eischnee und Sahne zugeben (nicht mehr mit dem Elektromixer rühren).

Mindestens 2 Stunden im Kühlschrank kalt stellen. Nicht zu kalt servieren